KONTAKT

Anschrift:
Deutscher Cricket Bund e.V.
Alfredistrasse 31
45127 Essen

Kontakt :
Tel: +49 201 52014995
Email: info@cricket.de

Schreiben Sie uns:

Darmstadt Cricket Club gewinnt die erste T20-Bundesliga der Männer!

Die Bundesliga mit 12 Mannschaften war in 2 Gruppen (Nord und Süd) aufgeteilt und wurde von April bis Juli im ganzen Land ausgetragen. Jedes Team bestritt ein Heimspiel und ein Auswärtsspiel.

Am 2. Juli wurde Geschichte geschrieben. In der ersten T20-Bundesliga überhaupt schlug Darmstadt den langjährigen Finalisten Kummerfelder Sportverein. Das Spiel fand in unserem Bundesleistungszentrum in Krefeld statt. Der Tag begann damit, dass Darmstadt den Münzwurf gewann und sich für die Schlagvariante entschied. Mit 2 frühen Wickets im 1. und 3. Over erwischte Darmstadt einen wackeligen Start. Azmat Ali, der Kapitän, grub sich jedoch tief in die Crease ein und hielt an einem Ende durch, indem er eine wertvolle 58 im ersten Innings erzielte, wobei weitere Wickets in den Overs 5, 9 und 13 fielen. Mit ein wenig Hilfe von Majed Nasseri und Mansoor Khalil schafften sie es, nach 20 Overs 133-9 zu erzielen.

Da die drei besten Schlagmänner des KSV vor dem Ende des 5. Overs wieder im Dug Out waren, konnte Darmstadt den Start des Spiels wiederholen. Zur großen Überraschung des KSV überquerten nur 2 Spieler die 20-Run-Marke und sie konnten ihre Wickets nicht halten. Syed Hassan war mit 27 Punkten der Topscorer, konnte aber nicht die dringend benötigte Partnerschaft mit seinen Teamkollegen aufbauen. 3 Wickets für Mansoor Khalil, je 2 Wickets für Umar Khan, Majed Nasseri und Muhammad Rehman sorgten dafür, dass Darmstadt mit 23 Runs im 19. over gewinnen.

Herzlichen Glückwunsch an den FCA 04 Darmstadt, der als ungeschlagene Mannschaft während des gesamten Turniers die Liga gewann.

 

FCA 04 Darmstadt wins the first ever Men’s T20 Bundesliga

The 12 team Bundesliga was divided into 2 (north & south) pools was carried out from April until July all over the country. Each team played one fixture home and one away.

On the 2nd of July, history was made. Darmstadt beat seasoned finalists Kummerfelder Sport Verein, in the first ever T20 Bundesliga. The match took place in our national performance centre, Krefeld. The day started off with Darmstadt winning the toss and opting to bat. With 2 early wickets in the 1st and 3rd over Darmstadt were off to a shaky start. The Captain Azmat Ali, however dug deep into the crease and held on at one end scoring a valuable 50 in the first innings, with more wickets falling in overs 5, 9 & 13. With a little help from Majed Nasseri & Mansoor Khalil they managed to put up 133-9 after 20 overs.

With the top 3 batters from KSV all back in the dug out before the end of the 5th over meant that Darmstadt had managed to replicate the start of the match. Much to KSV’s surprise only 2 players crossed the 20 run mark and they failed to hold onto their wickets. Syed Hassan was top scorer with 27 and wasn’t able to build a much need partnership with his teammates. 3 Wickets to Mansoor Khalil, 2 wickets each to Umar Khan, Majed Nasseri & Muhammad Rehman saw that Darmstadt won by 23 runs in the 19th over.

Congratulations to FCA 04 Darmstadt on winning the league as an unbeaten side throughout the tournament.

Cricket Days 2022

Cricket ist nach Fußball weltweit die zweitbeliebteste Sportart der Welt. In Deutschland allerdings ist die